erstgewesen // etüden
erstgewesen//etüden texte// essays besprechungen belles lettres journal icareae archiv person// biografie veröffentlichungen wichtige bücher orte// termine projekte links// konzepte// konzepte (pdfs) notizen impressum// kontakt datenschutz

Social Medium: Anmerkungen zur Protokollnatur in essays,

In den let­zten Monaten, nach­dem zuerst die Machen­schaften von Cam­bridge Ana­lyt­ica und in der Folge weit­erge­hende Lecks in unserer sozialen Infra­struk­tur im Inter­net zutagege­trete­nen sind, wurde über­all (zurecht) über den Daten­schutz auf Face­book und all­ge­meiner den sozialen Medien gesprochen. Wie kon­nte es über­haupt dazu kom­men, dass diese Präferen­zen und Aktiv­itäten der User*innen abge­grif­fen wer­den kon­nten? Ist Face­book sim­pler­weise zu blöd, um unsere Daten sicherzustellen oder besteht auf einer Ebene oder der anderen eine Kom­plizen­schaft? Und: Warum hat Face­book diese Daten über­haupt? Das waren die wichti­gen Fra­gen, die wir uns stell­ten und allerorts durchexerzierten.



erstgewesen ist ein Gespinst und ein Knoten. Das ist eine Versuchsandordnung und ein gedankliches hub. Willkommen!
Hier finden sich Essays, Kommentare und sonstige Texte, aber auch Konzeptpapiere und Skizzen zu entstehenden Projekten. Wer sich bezüglich Texten mit mir austauschen oder mit mir zusammenarbeiten will, meldet sich bitte einfach, unter kontakt.