erstgewesen // etüden
erstgewesen//etüden texte// essays besprechungen belles lettres journal icareae archiv person// biografie veröffentlichungen wichtige bücher orte// termine projekte links// konzepte// konzepte (pdfs) notizen impressum// kontakt datenschutz

Die ideale L. archiv// Drucke diesen Beitrag Drucke diesen Beitrag

Ich ging meine Runden.

Meine Runden und fand
eine Bleiche so hell
so wie die tiefste Nacht,
still wie ein Morgengruß.

Ich ging meine Runden
und sah eine Ruhe
die jeder kennt, aber
niemand lange erträgt.

Ich ging meine Runden,
sie würden stets kleiner.
Ich zog meine Kreise um sie,
die so sanfte Strenge.

Ich ging meine Runden
und suchte ohne mich
das Idealbildnis
der idealen L.

(c) Matthias Kreitner// RSS//
(when in doubt, scroll.)
erstgewesen // etüden

Kommentar schreiben