erstgewesen // etüden
erstgewesen//etüden texte// essays besprechungen belles lettres journal icareae archiv person// biografie veröffentlichungen wichtige bücher orte// termine projekte links// konzepte// konzepte (pdfs) notizen impressum// kontakt datenschutz

Dezembersatz archiv// Drucke diesen Beitrag Drucke diesen Beitrag

Kein Schnee im Dorf diesen Winter bleibt er aus und mit ihm die Vorfreude und ihr Gut, wir stehen vor dem Tor in Hemdsärmeln und hoffen, zu erfrieren, das wäre unser größtes Glück, doch erst mit den letzten Thermorezeptoren stirbt die Hoffnung ganz zuletzt, darum haltet hoch das Halluzinogen: Weiße Weihnachten.

(c) Matthias Kreitner// RSS//
(when in doubt, scroll.)
erstgewesen // etüden

Kommentar schreiben